Ferienhäuser in Schweden

Ferienhäuser in SchwedenVon einem Ferienhaus aus kann man die umliegende Landschaft und die Sehenswürdigkeiten in der näheren Umgebung ganz bequem erreichen. Das Angebot reicht von der kleinen Hütte im Wald ohne Storm und fließend Wasser bis hin zur Luxusvilla auf einer traumhaft schönen Schären-Insel. Es ist also für jeden Geschmack und jedes Budget etwas dabei. Viele Ferienhäuser liegen am Ufer eines der zahllosen Seen des Landes. Für Winterurlauber gibt es jedoch auch ein großes Angebot an Ferienhäusern und -wohnungen, die zentral in einem der vielen hervorragenden Skigebiete Schwedens liegen. Meist liegen die Ferienhäuser sehr ruhig und abgeschieden. Die wundervolle Natur kann deshalb ganz in Ruhe genossen und entdeckt werden. Wer keine privaten Kontakte nach Schweden hat, um auf diese Weise ein Ferienhaus anmieten zu können, findet im Internet verschiedene Anbieter von Ferienhäusern: 

 

Ein Urlaub in Schweden bedeutet Erholung pur. Die satt-grünen Wälder, kristallklaren Seen und traumhaften Küstenkulissen laden geradezu dazu ein, in dem skandinavischen Land einen unvergesslichen Urlaub inmitten unberührter Natur zu verbringen. Am schönsten gelingt dies in einem idyllischen Ferienhaus. Da sehr viele Schweden ein eigenes Häuschen auf dem Land besitzen, in dem sie die Sommerwochenenden verbringen, mangelt es in dem schönen Land nicht an Ferienhäusern und -wohnungen. Dank der weitläufigen Landschaft und den zahlreichen Seen liegen diese meist recht abgeschieden inmitten der schönen schwedischen Natur. Viele Ferienhäuser liegen auch am Meer oder auf einer der zahllosen Inseln des Landes. Viele Schweden vermieten ihre Ferienhäuser in der Zeit, in der sie sie nicht selbst nutzen, an Touristen. Die Häuser sind meistens liebevoll eingerichtet und sauber.